Skip to main content

Mit einem Holz Bandschleifer unebene Oberflächen glätten (Die besten 8 Modelle 2021 im Vergleich)

Mit einem Holz Bandschleifer unebene Oberflächen glätten (Die besten 8 Modelle 2021 im Vergleich)

Bosch PBS 75 AE-Set – Holz Bandschleifer

 

In der Holzbearbeitung sind Schleifmaschinen nicht mehr wegzudenken. Besonders effizient können Sie mit einem Holz Bandschleifer die unterschiedlichsten Untergründe abschleifen.

 

Erfahren Sie hier im Ratgeber, um was es sich bei einem Holz Bandschleifer handelt und welche Besonderheiten diese Geräte mit sich bringen. Gleichfalls können Sie auf Wunsch hier auch eine Kaufentscheidung tätigen.

 


Unsere Top 8 Empfehlung für Holz Bandschleifer

Bosch PBS 75 AE-Set – Bandschleifer

 


Was ist eigentlich ein Holz Bandschleifer?


Bei diesen Schleifmaschinen handelt es sich um Modelle, die vornehmlich zum Abschleifen von hölzernen Oberflächen genutzt werden. Dabei können Sie auf zwei unterschiedliche Kategorien zurückgreifen.

 

Der handgeführte Bandschleifer für Holzoberflächen

 Bosch PBS 75 AE-Set

Bosch PBS 75 AE-Set

 

Besonders häufig vertreten sind die handgeführten Bandschleifmaschinen. Sie sind relativ kompakt gebaut. An der Hinterseite befindet sich meist ein ergonomischer Handgriff bzw. Bügelgriff, an dem sich der Ein-Ausschalter befindet. Je nach Modell ist hier auch ein Drehzahlregler zu finden.

 

Auf der Vorderseite des robusten Maschinengehäuses finden Sie bei vielen Bandschleifern noch einen zweiten Zusatzhandgriff. Sie können den Bandschleifer mit zwei Händen noch sicherer über die zu bearbeitende Oberfläche führen.

 

Unter dem Gehäuse arbeitet ein 230 Volt Elektromotor. Akkubetriebene Modelle gibt es in dieser Kategorie nur wenige. Der Motor ist für eine Nennaufnahmeleistung zwischen 500 und 1.000 Watt ausgelegt. Hieran ist schon erkennbar, dass ein solcher Holz Bandschleifer eine enorme Durchzugskraft erzeugt.

 

Über zwei Lenkrollen rotiert das Endlos-Schleifband. Dieses wird über eine Umlenkrolle angetrieben. Üblicherweise werden bei handgeführten Bandschleifern 75 oder 100 mm breite Schleifbänder verwendet. Die Bandlaufgeschwindigkeit beträgt zwischen 200 und 450 m/min.

 

Über den vorgenannten Drehzahlregler können Sie die Umdrehungsgeschwindigkeit individuell verändern. Das Schleifband kann dank automatischer Bandzentrierung nicht von den Umlenkrollen rutschen. Ebenso können Sie dieses meist werkzeuglos auswechseln.

 

Schließlich muss noch erwähnt werden, dass Holz Bandschleifer meist mit einer Staubabsaugung ausgestattet sind. Entweder schließen Sie hier direkt einen Staubsauger an oder Sie verwenden den mitgelieferten Staubfangbeutel oder die Staubfangkassette.

 

Mehr Infos erhalten Sie auf: Handbandschleifer

 


Unsere Top 8 Empfehlung für handgeführte Bandschleifer

Bosch PBS 75 AE-Set – Bandschleifer
Makita 9404J Bandschleifer 100 mm, 17 x 210 mm
Makita Bandschleifer, M9400

 

Der stationäre Bandschleifer für Holzoberflächen

Scheppach Holz Bandschleifer BTS700

Scheppach Holz Bandschleifer BTS700

 

Ebenfalls zu den Holz Bandschleifern gehören die stationären Bandschleifmaschinen. Diese bieten einen großen Funktionsumfang. Allein das Gehäuse ist wesentlich größer und schwerer, sodass eine hohe Standfestigkeit erreicht wird.

 

Für den heimischen Bereich arbeiten die Motoren mit 230 Volt Netzstrom. Die Wattleistung ist in aller Regel jedoch geringer als bei den handgeführten Modellen. Hier reichen zwischen 350 und 400 Watt vollkommen aus.

 

Auffällig ist der verstellbare Schleifarm. Dieser ist mit zwei Umlenkrollen ausgestattet und treibt das umlaufende Schleifband an. Die meisten Hersteller nutzen hier ein 100 mm breites Band. Dabei ist die Länge des Schleifbandes jedoch größer als bei einem Hand-Bandschleifer. Sie profitieren dabei mit einer ausreichend großen Schleiffläche.

 

In Bezug auf die Bandgeschwindigkeit gibt es kaum Unterschiede. Der größte Unterschied zu den handgeführten Modellen ist, dass Sie bei einem stationären Bandschleifer das zu schleifende Werkstück an die Maschine heranführen müssen und nicht umgekehrt.

 

Ein weiteres Feature bildet die seitlich montierte Tellerschleifscheibe. Davor sitzt ein verstellbarer Auflagetisch, sodass Sie Holzleisten und andere hölzerne Gegenstände seitlich an diese Schleifscheibe heranführen können. Ein stationärer Bandschleifer bietet Ihnen somit mehrere Schleifmöglichkeiten.

 

Natürlich müssen Sie bei diesen schweren Geräten nicht auf eine Staubabsaugung verzichten. Vielfach wird Ihnen sogar noch eine integrierte Arbeitsbeleuchtung geboten.

 

Weitere Infos erhalten Sie auf unserem Artikel: Stationärer Bandschleifer

 


Unsere Top 5 Empfehlung für stationäre Bandschleifer

 


Wie wird Holz richtig geschliffen?


Scheppach Bandschleifer BTS800

Scheppach Bandschleifer BTS800

 

Überprüfen Sie zunächst Ihren Bandschleifer auf Funktionstüchtigkeit. In diesem Beispiel soll mit einem handgeführten Bandschleifer eine Tischplatte abgeschliffen werden. Führen Sie zunächst alle Vorarbeiten durch. Hierzu gehört es auch, an den Staubabsaugstutzen vielleicht den Schlauch Ihres Staubsaugers anzuschließen.

 

Schalten Sie zuerst den Staubsauger ein und nehmen dann Ihren Bandschleifer in die Hand. Nun wird der handgeführte Bandschleifer eingeschaltet. Wichtig ist, dass Sie die Schleifmaschine nicht erst auf die Tischplatte aufsetzen und dann einschalten. In diesem Fall würden Sie mitsamt dem Bandschleifer quasi über den Tisch gezogen.

 

Bei ausreichender Umdrehungszahl können Sie mit den Schleifen beginnen. Führen Sie eine lineare Schleifbewegung in Maserrichtung aus. Auf diese Weise erreichen Sie ein gutes Schleifergebnis.

 

Wenn Sie auf Nummer sichergehen möchten, können Sie an der Maschine noch einen Schleifrahmen befestigen. Auf diese Weise werden mögliche Riefen im Holz vermieden. Das umlaufende Schleifband bleibt immer sicher in seiner Position.

 

Wenn Sie einen Schleifrahmen verwenden, können Sie über eine Rändelschraube meist die Schleiftiefe individuell einstellen. Diese Vorgehensweise bietet viele Vorteile und führt immer zu einem guten Ergebnis.

 

Weitere Infos erhalten Sie auf: Bandschleifer mit Schleifrahmen

 

Fazit:

Ein Holz Bandschleifer gibt es als handgeführte oder stationäre Bandschleifmaschine. Beide Varianten haben ihre Vorzüge. Die Handhabung einer mobilen Schleifmaschine ist etwas schwieriger und kann mit einem speziellen Schleifrahmen vereinfacht werden.

 

Unabhängig davon, ob Sie eine stationäre oder handgeführte Bandschleifmaschine bevorzugen, sollten Sie vor einer Kaufentscheidung immer noch einen Preisvergleich vornehmen. Somit lässt sich die gewünschte Maschine vielfach günstiger bestellen.

 

Linkquellen:
https://blog.svh24.de/
https://www.netzvergleiche.de/